Wenn Sie lange und hart in Ihrem Heimatgeschäft gearbeitet haben, könnten Sie das Gefühl haben, dass Sie sich eine kleine Pause verdient haben. Es gibt Hausbesitzer da draußen, die seit ihrer Gründung noch keinen richtigen Urlaub gemacht haben-darunter auch einige, die ihr Geschäft bereits vor fünf Jahren gegründet haben!

Denn wie kann man jemals nur Ihr Geschäft und Ihre Kunden verlassen und selbst am Strand Bronze holen? Wie können Sie es vermeiden, während Ihres Urlaubs 24/7 auf Abruf zu gehen? Nun, jeder verdient mindestens einmal im Jahr etwas Zeit für sich selbst, wenn er weiter produktiv sein und Stress vermeiden will. Hier ist was zu tun.

Erzählen Sie den Leuten, wenn Sie sich auf den Weg machen. Sie können nicht einfach verschwinden, wenn Sie ein Heimgeschäft betreiben-Sie müssen die Leute lange im Voraus wissen lassen, dass Sie nicht verfügbar sein werden, und stellen Sie sicher, dass sie alles haben, was sie brauchen, um ohne Sie zu bewältigen, während Sie weg sind. Am besten ist es, wenn Sie Ihren Urlaub einplanen, sich nicht zu sehr in das Geschäft einzumischen.

So sehr Sie Ihren Urlaub im Sommer auch haben möchten, es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jedes Unternehmen seine ruhigen Monate hat, und Sie sollten Ihren Urlaub in der Zeit planen, in der sie zu sein scheinen.

Ändern Sie Ihre Antwortphone-Nachricht. Eine schnelle und einfache Möglichkeit, die Leute wissen zu lassen, dass Sie weg sind, ist, Ihre Anrufhörer-Nachricht zu ändern. Dies ermöglicht es Ihnen, immer noch zu hören, was die Leute zu sagen haben, wenn Sie zurück, und hält sie davon ab, sich zu fragen, warum Sie nie scheinen, Ihr Telefon zu beantworten.

Ein gutes Format für die Nachricht ist wie folgt: “Hallo, das ist [Ihr Name] bei [Firmenname]. Es tut mir leid, dass ich jetzt nicht im Büro bin, aber ich werde wieder auf [geben Sie ein Datum]. Wenn Sie eine Nachricht hinterlassen, werde ich sicher sein, dass ich zu Ihnen zurückkomme “.

Setzen Sie einen E-Mail-Autoresponder. Ähnlich wie bei einer Anrufbeantworter-Meldung, aber weniger häufig verwendet, ist der E-Mail-Autoresponder. Auch hier wollen Sie nicht, dass sich die Leute fragen, warum ihre E-Mails unbeantwortet bleiben, also ist Ihre beste Wette, Ihr E-Mail-Programm einzurichten, um automatisch auf jede E-Mail zu antworten, die Sie mit einer Nachricht erhalten, dass Sie verschwunden sind.

Beispiel: “Hallo, und vielen Dank für Ihre E-Mail. Dies ist ein Autoresponder, da ich bis [Datum] im Urlaub bin. Ich habe jedoch Ihre E-Mail erhalten und werde darauf nach meiner Rückkehr antworten. Ich entschuldige mich für Ihre Unannehmlichkeiten, und ich bin bereit, Ihrem nächsten Auftrag ein Angebot von 10% Rabatt zu machen, um es Ihnen zu ermöglichen “. Das spezielle Angebot für Leute, die den Autoresponder bekommen, ist eine nette Note-es gibt ihnen das Gefühl, dass sie Ihnen eine E-Mail geschickt haben, während Sie weg waren, anstatt frustriert zu sein.

Bleiben Sie nicht weg zu lang. Wenn Sie in den Urlaub fahren, setzen Sie natürlich darauf, dass die Leute bereit sind, auf Sie zu warten. Das bedeutet, dass Sie die Kinder nicht wirklich zwei Wochen lang nach Disneyworld mitnehmen können oder einen Monat bei einem Freund im Ausland verbringen können-es ist einfach zu lang, um von Ihrem Unternehmen weg zu sein.

Sie sollten ein Wochenende entfernt als ideal betrachten (es vermeidet das ganze Problem für den größten Teil), und eine Woche als das Maximum, das Sie sich erlauben können. Lassen Sie sich nicht schlecht fühlen, wenn Sie nur eine Woche Urlaub nehmen: Schließlich könnten Sie immer mehr als eine pro Jahr haben.

Alternativ: Holen Sie sich jemanden nach dem Business. Wenn Sie wirklich länger wegkommen wollen, oder es ist wichtig, dass Ihre Kunden keine Pause im Service haben, dann könnten Sie in Erwägung ziehen, jemanden zu bekommen, der sich um Ihr Geschäft kümmert. Dies könnte ein bestehender Mitarbeiter sein, dass Sie Ihren “Stellvertreter” machen, um das Sagen zu haben, während Sie weg sind, oder es könnte jemand sein, der mit Ihnen verwandt ist und einige Erfahrung hat, ein Unternehmen zu führen. Sie könnten das Geschäft sogar an einen Konkurrenten übergeben, mit dem Sie befreundet sind, und die Gewinne mit ihnen teilen, wenn Sie denken, dass sie vertrauenswürdig sind und sie damit umgehen könnten.

Genießen Sie Ihren Urlaub!

Venezia, La Serenissima, Königin der Adria, die Serenische Republik Venedig ist die Stadt der Kanäle, Kirchen und Paläste, die die Herzen und Köpfe aller, die besuchen, einfängt. Venedig ist die Heimat wunderbarer Reiseziele, die in der ganzen Welt bekannt sind-der Markusplatz, die Rialto-Brücke, die Seufzerbrücke-aber die wahre Freude Venedigs ist einfach nur zu wandern und architektonische und künstlerische Wunder an jeder Ecke zu finden.

Venedig wird von zwei Flughäfen, Marco Polo und Trevino, angeflogen. Der Transport in die Stadt erfolgt mit dem Bus oder von letzterem mit dem Wasserbus.

Die Züge enden und fahren vom Bahnhof Santa Lucia auf der Westseite von Venedig ab. Die Station befindet sich direkt am Canal Grande, wo Wasserbusse (Vaporetti) oder Wassertaxis zur Verfügung stehen.

Autos und Reisebusse kommen am äußersten westlichen Rand Venedigs an der Piazzale Roma an. Es gibt keine Straßen in Venedig, also von hier aus mit dem Boot oder zu Fuß. Venedig ist die einzige wirklich Fußgängerstadt der Welt und zu Fuß ist ein heiteres Abenteuer, um die Aussicht in der herrlichen Stadtlandschaft zu entdecken.

Schiffe kommen in der Stazione Marittima an.Wasserbusse eignen sich am besten für längere Fahrten und für den Besuch der Inseln. Es gibt auch die teureren Wassertaxis. Gondeln sind wirklich nur für kurzen romantischen Hopfen und lassen Sie sich fotografieren.

Der Sommer ist heiß in Venedig. Die Temperaturen 27°C aber die hohe Luftfeuchtigkeit führt zu einer engen, unangenehmen Atmosphäre. Manchmal schwammen heiße Sirocco-Winde aus dem Süden herein. Januar und Februar sind die kältesten Monate mit Temperaturen von 0-7 ° C. Schnee ist aufgrund der Lagunenlage der Stadt selten. Der Frühling ist frisch und klar, auch wenn die Niederschläge schwer sein können. Mists sind im Spätherbst üblich.

Unterkunft: Von günstigen Aufenthalten bis hin zu LuxusresortsInformieren Sie sich im Internet über das Angebot, die Lage und die Kosten der Hotels in Venedig .Events  Was los ist und was heiß.

Venedig hat den Charakter eines Bühnenbildes, so dass seine vielen Festivals spektakulär sind. Die erste Veranstaltung des Jahres ist die Regata delle Befana, die am 6. Januar stattfindet. Im nächsten Monat wird das Großereignis im venezianischen Kalender, nämlich Carnevale, Das ist eine maskierte und kostümierte Extravaganz. Im Mai findet das Fest della Sensa (Fest des Aufstiegs) statt, das das Sposalizio del Mar (Hochzeit mit dem Meer) feiert. Das Kunstfest findet jedes ungerade Jahr im Juni in den Giardini Pubblici statt. Festa del Redentore im Juli bietet eine Regatta und ein Feuerwerk.Das Internationale Filmfestival in Venedig findet von Ende August bis September statt.

Turin wurde aufgrund des Stils vieler seiner Paläste und Kirchen als europäische Hauptstadt des Barock bezeichnet. Turin unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der typischen italienischen Stadt. Sie strahlt mit ihren breiten Boulevards mit weißen Bauten einen starken französischen Einfluss aus. Mit dem Po fließt durch die Stadt und den italienischen Alpen, die in der Ferne stehen, ist es ein Ort von großem Charme.

Der Flughafen Caselle liegt nördlich der Stadt und ist mit Bus und Taxi mit der Stadt verbunden. Turin ist auch vom Flughafen Malpensa aus leicht zu erreichen.

Turin hat zwei Hauptbahnhöfe, die Porta Nuova und die Porta Susa. Ersteres ist für Lang-und Mittelstreckenfahrten, die letztere vor allem für Nahverkehrszüge.

Turin verfügt über ein effizientes öffentliches Verkehrssystem für Busse und Straßenbahnen und für die Olympischen Winterspiele 2006 wurde eine U-Bahn-Linie eröffnet. Die Stadt Turin hat vor kurzem ein Netz von Radwegen in der ganzen Stadt aufgebaut.

Die Toskana ist eine Region an der Westküste Italiens und ein fantastisches Reiseziel für einen wirklich einzigartigen Urlaub. Die Toskana liegt am Tyrrhenischen Meer und bietet auf der einen Seite tolle Strände. Zu den wichtigsten Städten in der Umgebung gehören Pisa, die Lage des berühmten schiefen Turms und Florenz, zwei der meistbesuchten Orte Italiens.

Die Toskana ist in Regionen unterteilt, von denen eine Chianti Classico genannt wird. Für diejenigen von Ihnen, die ein Glas Wein genießen, können Sie das Wort Chianti erkennen, da es einer der besten Exportgüter Italiens ist. Aus diesem Grund ist das Gebiet dicht mit Weinbergen, umgeben von kleinen Städten, Schlössern und Villen und macht eine schöne Abwechslung von der Hektik in vielen der anderen Regionen und Großstädte Italiens.

Um wirklich ein Gefühl für den ländlichen Raum zu bekommen, ist es empfehlenswert, dass Sie den “Agritourismus” als Unterkunft nutzen. Dies ist eine schöne Abwechslung zu Standard-Hotels, da es bedeutet, auf einem Bauernhof oder Weinberg in einem Ersatzzimmer, Wohnung oder zusätzlichen Wohnraum, die von den Landwirten vermietet wird, um ihr Einkommen zu ergänzen. Viele von ihnen sind gut etabliert und bieten die zusätzlichen Einrichtungen, die ein Hotel haben kann, wie zum Beispiel ein Schwimmbad. Wenn Sie in der Hauptunterkunft mit der Familie wohnen, können Ihre Mahlzeiten auch im Preis inbegriffen sein, und Sie können sich jeden Tag Ihres Aufenthalts auf ein fantastisches, hausgemachtes italienisches Fest verlassen. Wenn Sie sich in einer Unterkunft befinden, werden Sie feststellen, dass Einrichtungen für Ihre eigenen Mahlzeiten zur Verfügung stehen.

Die Toskana erstreckt sich über eine Fläche von 22.990 Quadratkilometern und ist damit die fünftgrößte Region Italiens. Dazu gehört auch die Inselgruppe, die als toskanisches Archipel bezeichnet wird und von dem die größte Elba genannt wird. Dies ist ein weiteres viel besuchtes Reiseziel in der Region wegen seiner natürlichen Schönheit und seiner Kunstgeschichte, wie viele der Toskana.

Die Toskana verfügt über eine beeindruckende Kunstgeschichte, da sie als Geburtsort der italienischen Renaissance-Bewegung anerkannt wird. Das manifestiert sich in der traditionellen Kunstform, wie Gemälde, von denen viele in den vielen Museen in der Umgebung ausgestellt sind, von denen das berühmteste die Uffizien in Florenz sind. Weitere Medien, die von der Renaissance profitiert haben, sind Skulptur und Architektur. Viele Beispiele dafür, vor allem die Architektur, können auf den Straßen gestolpert werden, auch in den kleinen und abgelegenen Dörfern, die von Touristen weitgehend unerforscht sind.

  • 1
  • 2